Das Kursangebot pausiert bis auf Weiteres

Aufgrund aktueller Empfehlungen finden seit dem 16.03.2020 bis auf Weiteres keine regulären Kurse in der Hebammenpraxis statt. U.a. setzen die Kurse der Krabbelkäfer und Krabbelkäferkids aus. Durch die Lockerungen der bisher geltenden Corona-Maßnahmen sind ab sofort Präsenzkurse der Geburtsvorbereitung und Rückbildungsgymnastik in Kleingruppen wieder möglich.

Im Moment geht es darum die pandemische Infektionswelle des Coronaviruses (SARS-CoV-2) in die Länge zu ziehen und deren Verbreitung einzudämmen.

Ohne Panik zu verbreiten ist die aktuelle Situation auch für meine Arbeit als freiberufliche Hebamme außergewöhnlich. Es gilt abzuwägen zwischen Notwendigkeit, Dringlichkeit und Verzichtbarkeit.

Alle einzelnen Termine der Schwangerschaftsbetreuung und Geburts-/ Wochenbettnachsorge haben Vorrang und werden nach Abwägung persönlich oder über mein digitales Beratungsangebot wahrgenommen.

Ich informiere mich täglich über Expertenmeinungen, um für Mutter & Kind auf dem aktuellen Stand zu sein. Unter dem folgenden Beitrag finden Sie weitere Empfehlungen zum Umgang mit Corona, Schwangerschaft und Stillen.

*Dieser Artikel wurde zuletzt am 05.06.2020 aktualisiert

Zurück…